Kino: Erbsen auf halb 6

So., 16. August 2020, 19 Uhr

Kino: Erbsen auf halb 6

Theaterregisseur Jakob ist ehrgeizig und blind für die Gefühle und Bedürfnisse anderer. Als er bei einem Unfall sein Augenlicht verliert, stürzt er in eine Krise. Die von Geburt an blinde Therapeutin Lilly will ihm helfen, doch Walter denkt gar nicht daran, sich mit seinem Schicksal abzufinden, und wird zynischer denn je. Alles, was er will, ist seine Mutter ein letztes Mal zu besuchen – und so landen die beiden auf einer gemeinsamen Reise quer durch Osteuropa.