„Leib – Erinnerung“. Ausstellung mit Buchvorstellung „Körperbildarbeit“

Veröffentlicht am

Achtung: Fällt wegen der epidemiologischen Situation aus! Die Körpertherapiebücher werden den beteiligten Patienten postalisch zugestellt, die Ausstellung wird Ende des Jahres oder im nächsten Frühjahr nachgeholt. „Leib – Erinnerung“. Ausstellung mit Buchvorstellung „Körperbildarbeit“ von Frau Dr. Kerscher-Habbaba, sowie Vorstellung der verschiedenen Leibtherapien in der Hans Carossa Klinik. Weitere Infos auf der Homepage www.carossa-klinik.de  

Nachwirkungen von NS-Zeit und Zweitem Weltkrieg

Veröffentlicht am

Fr., 6. März 2020, 19 Uhr Nachwirkungen von NS-Zeit und Zweitem Weltkrieg – Verknüpfungen über Generationen. Ein Vortrag zum Thema von Dr. Jürgen Müller-Hohagen, Dr. phil. Diplom-Psychologe, Buchautor. Die große Bedeutung dieser Thematik ging dem Vortragenden Anfang der achtziger Jahre auf, unerwartet, nämlich durch einen privaten Umzug von München nach – Dachau. Vieles war damals […]

Aktuell

Balintgruppe (Fällt aus!)

Veröffentlicht am

Balintgruppe unter Leitung von Dr. Manfred Henn (zertifizierter Balintgruppenleiter) Hans Carossa Klinik Haus D (Musikraum). Die Balintgruppe am 02.12.2020 muss wegen der aktuellen Coronasituation leider ausfallen. Ein Ausweichtermin (2. Januarhälfte 2021) wird in Kürze bekanntgegeben. Fortsetzung durchschnittlich einmal monatlich. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich bei Frau Dr. Kerscher-Habbaba.