Carossa-Kultur

Carossa Kultur 2020 -
fällt wegen der Carona-Situation aus!

Wegen  der Corona-Situation fallen im April und Mai 2020 alle Veranstaltungen der Reihe Carossa Kultur aus.
Es werden auch keine Fortbildungsveranstaltungen abgehalten.

Willkommen in der Hans Carossa Klinik.

Auch 2020 gibt es in unserer
Veranstaltungsreihe ›Carossa Kultur‹ unter dem Motto ›Impulse und Begegnungen‹ ein buntes Programm. Wir wollen mit Konzerten, Filmabenden, Vorträgen, Tagesseminaren und Gesprächsrunden wieder
Anregungen und Anstöße geben,
die etwas in Bewegung bringen,
Interessen wecken und Perspektiven verändern.
Begegnung soll hier bedeuten:
sich auf den andern einlassen,
sich durch Austausch gegenseitig bereichern.
Hierfür bietet die lebendige, kreative, zugleich aber auch familiäre Atmosphäre in unserem Haus einen idealen Rahmen.
Die Veranstaltungsreihe richtet sich an unsere Patienten, deren Angehörige und Freunde. Gleichzeitig ist aber auch die Bevölkerung in Stühlingen ausdrücklich eingeladen. Jeder der Interesse hat, ist willkommen.
Der Eintritt ist kostenlos. Wir freuen uns auf Konzerte von bekannten Gesichtern wie ›Thomas Loefke‹ der gemeinsam mit Irlands berühmtester Geigerin Máire Breatnach –
dieses Mal ausnahmsweise an einem Montag – auf seiner Deutschlandtour in Stühlingen halt macht, oder den Geheimtipp aus der Schweiz ›Mike Low‹ aber auch auf neue Gäste wie ›Dos Mundos‹, dem Künstler der Region ›Aljosha Konter‹ und David Blair aus Canada, auf unterhaltsame Kinoabende und spannende Vorträge, Inhous-Seminare und Ausstellungen unter Mitwirkung
von Dr. Jürgen Müller-Hohagen,
Frau Dr. Kerscher-Habbaba.

Ihr
Dr. A. Habbaba